Lesen Sie die komplette Geschichte

Trenbolonacetat ist ein starkes anaboles Steroid, das früher in der Veterinärmedizin mit dem Ziel der Erhöhung der Muskelmasse und des Appetits von Rindern verwendet wurde. Um die Dauer der Wirkung zu erhöhen, wird Trenbolon nicht in der ursprünglichen Form verwendet, in der Regel werden veresterte Derivate verwendet: Trenbolonacetat (mit der kürzesten Wirkungsdauer), Trenbolonenanthat und Trenboloncyclohexylmethylcarbonat und Hexahydrobenzylcarbonat. Nach dem Einführen in den Muskel werden die Ester von Trenbolon allmählich durch die Plasmalipase zersetzt, was eine verlängerte Aufnahme des Wirkstoffs in das Blut gewährleistet. Es hat einen starken anabolen Effekt, aber es hat viele Nebenwirkungen, also ist es nicht die beste Wahl.

Trenbolon Acetat ist eine der beliebtesten Formen der Droge. Trenbolonacetat hat eine kurze Halbzerstörungsperiode, so dass es jeden Tag injiziert wird. Die wirksame Dosis beträgt ungefähr 50 mg täglich oder 100 mg jeden zweiten Tag.

Historische Referenz

Die langsam wirkende Form von Trenbolonenanthat wurde in 1967 beschrieben. Es sollte nicht vergessen werden, dass die meisten der damals beschriebenen Medikamente nicht auf den Markt kamen. Erst nach vielen Jahren, in denen er die Firma British Dragon beherrschte, begann sie ein Medikament namens Simulator mit einer Konzentration von 200 mg / ml herzustellen. Diese Firma hat ein paar Produkte mit Trenbolon. Es war nicht auf der offiziellen Ebene genehmigt, noch konnte es in Apotheken gekauft werden, trotz alledem wurde das Medikament unter Athleten verteilt. Bis 2006 war British Dragon der größte Lieferant dieser Produkte auf dem Schwarzmarkt. Nachdem die Firma den Markt verlassen hatte, hörte Enanthate nicht auf, Trenbolon herzustellen, andere Untertageproduzenten nahmen daran teil. Offiziell wird Trenbolonenanthat weder hergestellt noch zur Behandlung von Menschen verwendet.

Steroidprofil

Trenbolon hat eine hohe Ähnlichkeit mit Androgenrezeptoren, die Bindungsfähigkeit ist 4-5 mal größer als die von Testosteron. Dies führt zu einer hohen anabolen Aktivität des Arzneimittels. Trenbolon ist eines der stärksten Steroide in der Fähigkeit, Kraft und Muskelmasse zu erhöhen. Gleichzeitig schlägt sich dies in der Häufigkeit von Nebenwirkungen nieder, deren Wahrscheinlichkeit insbesondere bei unsachgemäß erstellten Kursen sehr hoch ist.Trenbolonacetat

Trenbolon hat seine Popularität vor allem deshalb gewonnen, weil es unter dem Einfluss von Aromatase nicht in der Lage ist, zu Östrogenen zu aromatisieren; Nach der Analyse kann es scheinen, dass es eine Erhöhung von Estradiol im Blut (die Wirkung ist viel niedriger in Hexahydrobenzylcarbonat) provoziert, aber dies ist eine fehlerhafte Beurteilung, Metaboliten von Trenbolon in Assays können als Estradiol bezeichnet werden. Dies enthebt ihn nicht solchen Nebenwirkungen wie Gynäkomastie und Flüssigkeitsansammlung, die hauptsächlich auf Gestagenaktivität zurückzuführen sind.

Trenbolon hemmt die Produktion seines eigenen Testosterons aufgrund des Mechanismus der Rückkopplung und Progesteron-Aktivität (die Gynäkomastie provozieren kann). Dies führt zu solchen Nebenwirkungen wie verminderte Libido, träge Erektion und Hodenatrophie.

Trenbolon ist ein 19-Nor-Derivat von Testosteron, das es ähnlich wie Nandrolon für Progestin-Aktivität macht. Trenbolon ist in der Lage, an Progesteron-Rezeptoren zu binden, was in seltenen Fällen zu Gynäkomastie, verminderte Libido (Deca-Dick) führt, diese Eigenschaft ist nicht stark ausgeprägt.

Die Erkennungszeit beträgt bis zu 5 Monate.

Farmakodinamik von Trenbolon

  • Zunahme der Muskelmasse (bis zu 10 kg für einen 8-Wochenkurs des Trenbolons)
  • Stärken
  • Es kann Libido und Potenz erhöhen, es kann jedoch einen umgekehrten Effekt geben (oder dieser Effekt kann sich gar nicht manifestieren)
  • Erhöht den Insulin-ähnlichen Wachstumsfaktor um 200%
  • Trenbolon fördert die Fettverbrennung sowohl unabhängig als auch durch Stimulierung der Sekretion von Wachstumshormon
  • Reduziert Cortisolspiegel

Nebenwirkungen von Trenbolon

  • Meistens sind im Verlauf des Trenbolons Nebenwirkungen möglich: Schlaflosigkeit, Bluthochdruck, verstärkte Aggression, Akne, Alopezie, erhöhter Hautfettanteil usw.
  • Es ist möglich, Libido, schlaffe Erektion und Hodenatrophie aufgrund der signifikanten Unterdrückung der Testosteronproduktion zu reduzieren. "Vorsicht" Verhindert die Einführung von Gonadotropin und Cabergolin.
  • Es gibt keine toxische Wirkung auf die Nieren. Diese offensichtliche Nebenwirkung von Trenbolon ist eine Folge der Tatsache, dass der Urin während des Kurses durch ausgeschiedene Metaboliten rot gefärbt ist, was fälschlicherweise von einigen Sportlern als Zeichen einer Nierenschädigung verstanden wird.
  • Die toxische Wirkung auf die Leber ist in mäßigen Dosen nicht belegt.
  • Androgene Wirkungen sind selten, Östrogen / Progestin fast immer abwesend.
  • Das Risiko unerwünschter Reaktionen erhöht sich, wenn Trenbolon mit Clenbuterol oder Ephedrin kombiniert wird.

Auswirkungen des Verlaufs von Trenbolonacetat

Trenbolonacetat zum VerkaufDie Verwendung von Trenbolon-Acetat bietet viele Vorteile. Dennoch möchten wir, dass Sie in der Lage sind, alle positiven Aspekte bei der Verwendung dieses Medikaments voll zu schätzen. Tren ist ein effektives Werkzeug, sowohl zum Trocknen als auch für einen Satz Muskelmasse. Allerdings ist der größte Effekt von seiner Verwendung, die Sie während des Trocknens erhalten.

Während des Trocknens gibt es kein vorteilhafteres und wirksameres anaboles Steroid als Trenbolonacetat. Dies ist eines der stärksten anabolen Steroide, die heute verfügbar sind, wenn es um das Trocknen mit der Erhaltung der Muskelmasse geht. Während der Diät ist die Aufrechterhaltung der Muskelmasse eine der Prioritäten. Im Allgemeinen ist die Hauptaufgabe des Trocknens das Verbrennen von Fettgewebe, aber wenn die Muskelmasse nicht erhalten bleibt, kann eine solche Diät nicht als erfolgreich angesehen werden. Um jedoch Fett zu verbrennen, müssen Sie mehr Kalorien verbrennen als verbrauchen, und das ist das Problem, weil das Muskelgewebe in Gefahr ist. Wenn Sie weiter auf einer Diät sitzen, wird Ihre Fettschicht abnehmen, aber zu diesem Zeitpunkt ist das Muskelgewebe weiterhin erschöpft. Durch die Anwendung von Trenbolonacetat garantieren wir, dass Ihr Muskelgewebe fast gleich bleibt, der Stoffwechsel beschleunigt wird und die Fettverbrennung effektiver wird.

Während das Medikament zum Zeitpunkt des Trocknens nützlich ist und oft von konkurrierenden Athleten in verschiedenen Wettkämpfen verwendet wird, ist Trenbolonacetat auch ein ausgezeichnetes Mittel zum Rekrutieren von Muskelmasse in der Nebensaison. Ohne Zweifel ist Trenbolonacetat ein universelles Heilmittel. Bis heute gibt es nicht viele anabole Steroide, die Muskelmasse wie Trenbolonacetat aufbauen können. Noch wichtiger ist, dass die Wirkung von Trenbolon Acetat nicht nur stark, sondern auch viel sauberer als die meisten traditionellen anabolen Steroiden für Muskelaufbau ist. Dieses Hormon wird nicht und kann keine Wasserretention in den Muskeln fördern, was bedeutet, dass jedes Kilogramm, das mit dem Medikament gewonnen wird, Muskelmasse ist. Ebenso wichtig ist die Fähigkeit dieses Steroids, den prozentualen Anteil von Fett während Massensätzen zu kontrollieren. Um richtiges Wachstum zu erreichen, sind Anpassungen in der Ernährung erforderlich, die Menge der verbrauchten Kalorien sollte in einem kleinen Überschuss in Bezug auf die Menge an Kalorien sein, die der Körper für alle Prozesse lebenswichtiger Aktivität ausgibt. Wie viel Kalorienzufuhr erhöht werden sollte, hängt von den individuellen Charakteristika jeder Person ab, aber in der Regel wird dieser Prozess immer von Fettgewebsablagerungen begleitet.

Dosierung von Trenbolonacetat

Für eine Reihe von Muskelmasse ist der beste Weg für die meisten Männer eine Dosis von 50-100 mg pro Tag. Ernsthaftere Dosierungen für kaum einen Code werden entweder für die meisten benötigt. Einige können jedoch in der Nebensaison Dosierungen über 100 mg anwenden, wenn dies erforderlich ist. Höhere Dosierungen werden im Allgemeinen während des Trocknens angewendet. Einige Menschen werden 100mg jeden Tag oder 200mg jeden zweiten Tag verwenden können, aber dies erhöht das Risiko von Nebenwirkungen erheblich.

Es wird oft angenommen, dass 50 mg jeden Tag eine niedrige Dosis ist, aber vergessen Sie nicht, dass Trenbolonacetat ein äußerst starkes anaboles Steroid ist. Dies ist die am besten geeignete Dosierung für die meisten Männer, die ein erstaunliches Ergebnis liefern kann. Wenn dies nicht geschieht, stellen Sie sicher, dass die Qualität Ihres Produkts stimmt.

Es werden alle 4 Ergebnisse gezeigt